Angebot

angebot_teaser

Rehasport ohne Mitgliedschaft im Verein

Grundsätzlich ist es möglich, mit der ärztlichen Verordnung, Rehasport auszuüben, ohne Mitglied im Verein zu sein. Ziel des Rehabilitationssport ist es jedoch jede Teilnehmerin/ jeden Teilnehmer an ein lebensbegleitendes Sporttreiben heranzuführen, um Nachhaltigkeit zu sichern.

Rehasport mit Mitgliedschaft im Verein

Während ihres Verordnungszeitraumes können Sie freiwillig eine Mitgliedschaft abschließen, mit der Sie zusätzliche Kursangebote nutzen können und die Arbeit im Verein unterstützen.

 

Unsere derzeitigen Rehasportkurse: Orthopädie

Montag         10.15-11.00 Uhr; 16.30-17.15 Uhr

Dienstag        10.30-11.15 Uhr, 11.45-12.30 Uhr, 20.15- 21:00 Uhr

Mittwoch       08.00-8.45 Uhr ; 10.45-11.30 Uhr ;  17.00-17.45 Uhr ; 18.00-18.45 Uhr

Donnerstag  09.00-09.45 Uhr, 15.30.-16.15; 16.45-17.30 Uhr

Rehasportkurse bei Krebserkrankungen:

 

 

Wir bauen stetig unser Kursangebot aus und versuchen gerne, Ihre individuellen Wünsche zu berücksichtigen.